Mieter gesucht?

Als Gewerbemakler sind wir an manchen Stellen selbst als Vermieter tätig. Aus unserer Erfahrung können wir daher genau nachhalten, welche Punkte bei einer Nach- und Neuvermietung für Sie relevant sind.

Oftmals stellen die Vermieter den Mietzins als absolute Grösse in den Vordergrund. Wir bewerten eine Vermietung unter professionellen Aspekten:

  • Ist die Bonität des Mieters einwandfrei?
  • Hat der Betreiber ein zukunftsfähiges Konzept?
  • Welchen Ruf geniesst der zukünftige Mieter in der Branche?
  • Gibt es ausreichende Referenzen und -Standorte?

Ferner bewerten wir die gesamte Ertrags- und Kostensituation für die Parteien - unter dem Oberbegriff “TCO” [ total-costs-of-ownership ] - steht die Miete in Abhängigkeit zu den notwendigen Bau- und Umbaukosten sowie zu den vertraglich vereinbarten Mietnebenkosten.

Wir kennen den Markt und die Möglichkeiten der Kunden!

...und schon ist es vermietet!

Hier die kurze Darstellung einer typischen Vermietung:

  1. Sie stellen uns die relevanten Objekt - Unterlagen zur Verfügung.
  2. Wichtig ist der Branchen - Ausschluss- welche Sortimente auf keine Fall erwünscht sind
    • haben Sie weitere Häuser im Ort mit Branchenausschluss vermietet?
    • betreiben Sie selbst weitere Einzelhandelsgeschäfte im Ort
    • möchten Sie auf Bekannte oder Nachbarn Rücksicht nehmen?
  3. Wir legen das Objekt in unserer EDV an
  4. die Veröffentlichung erfolgt im Internet - ohne Foto und ohne Postanschrift - nur mit Ortsname und Größe
  5. alle potentiellen Filialunternehmen ( gelistete Interessenten ) werden per Kurzexposé angeschrieben
    • konkrete Anfragen beantworten wir mit dem Versand ergänzender Unterlagen
    • Grundriss, Flächenberechnung, City-Plan, Frontfoto, etc.
  6. Nach einer diskreten Besichtigung teilt uns der Filialist schriftlich, unverbindlich eine Mietpreisvorstellung mit.
  7. Wir stimmen den Mietzins mit Ihnen ab und führen erste Verhandlungen.
    • Als Vermieter erhalten Sie Informationen zum Mieteinteressenten mit Benennung der Referenzstandorte.
  8. Einigen wir uns auf den Mietrahmen ( i.d.R. +/- 10 % ), stimmen wir einen Ortstermin zwischen den Parteien ab und tauschen einen ersten Vertragsentwurf aus.
    • Vertragsverhandlung ( i.d.R. Fernmündlich, Fax, E-Mail )
    • Parallel prüft Ihr Architekt, Ihre Bauabteilung, Vertrieb, etc. durch den Mieter
    • Parallel kalkulieren Sie Umbauten und erfragen ggf. die mögliche Nutzungsgenehmigung
  9. Vertragsabschluss
  10. Umbau
  11. Übergabe an den neuen Mieter!

Auf Wunsch vermitteln wir Käufer für leere oder neu vermietete Häuser.

Kienemund Projekt GmbH • Hansastraße 32-34 • 59557 Lippstadt • Tel.: +49-2941-9620-0 • Fax: +49-2941-9620-20